Power2Help - Diversität und Interkulturelle Kompetenz

Vielfalt kann Chance und Herausforderung sein. Dieses Modul vermittelt interkulturelle Kompetenzen, sensibilisiert für einen respektvollen Umgang mit Unterschieden und trägt zu einem besseren miteinander Reden und Handeln bei. Sie erfahren, wie Sie Vielfalt als Chance nützen können und welche Voraussetzungen dafür nötig sind.

Ziel dieses Online-Moduls ist es, sozial engagierten Menschen Diversität und interkulturelle Kompetenz näherzubringen und so einen reflektierten und bereichernden Umgang mit unterschiedlichen Menschen und Kulturen zu finden. Nach einer kurzen Einleitung behandeln drei Kapitel die Aspekte „Umgang mit Vielfalt und Vorurteilen“, „Wie gutes Zusammenleben gelingen kann“ und „Studieren, arbeiten und leben in fremden Kulturen“.

Jedes Kapitel besteht aus einem TV-Interview mit den Autor/innen, sowie einer Vielzahl von Denkanstößen und Tipps aus der Praxis. Vier Übungen unterstützen Sie beim Reflektieren Ihrer Einstellungen und beim Entwickeln von Kompetenzen im Umgang mit Vielfalt.

Autor/innen

Heike Mensi Klarbach ist Assistant Professor am Institut für Gender und Diversität in Organisationen an der WU Wien. Davor war sie Gastprofessorin für Gender und Diversity an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Leibniz Universität Hannover. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Inklusion von Menschen mit Behinderung im Arbeitskontext sowie Diversität und Corporate Governance und Management.“

Renate Csellich-Ruso bietet im Rahmen Ihres Unternehmens cr-communication Coachings, Vorträge und Seminare zu den Themen Führen, Zusammenarbeiten und Kommunizieren in interkulturellen Teams an Universitäten, im medizinischen Bereich, an Fachhochschulen und für öffentliche und private Auftraggeber.   

Klaus Fischer ist Senior Berater, Partner und Trainer beim Beratungsunternehmen Coverdale. Er unterstützt internationale Kund/innen auf innovative, lustvolle und nachhaltige Weise bei der Führungskräfteentwicklung und in Transformationsprozessen.

Sabine Eichinger ist diplomierte Lebens‐ und Sozialberaterin. Sie begleitet Einzelpersonen und Paare bei Beziehungsproblemen, Krisen und Veränderungsprozessen und bietet Seminare und Einzelberatung zur Burnout-Prävention und Persönlichkeitsentwicklung.

Hintergrund

POWER 2 HELP ist eine Serie von Online-Modulen für Menschen, die sich sozial engagieren wollen:

  • in der Kinder-, Alten- und Behindertenhilfe, im Umweltschutz, bei der Integration von Asylsuchenden, in der Entwicklungshilfe und überall dort, wo Hilfe nötig ist,
  • egal ob sie haupt‐ oder ehrenamtlich tätig sind, an eine bestehende Organisation angebunden sind, selbst eine Initiative gründen wollen, oder sich punktuell engagieren,
  • unabhängig von Alter, Wohnort, Herkunft und Vorbildung.

POWER 2 HELP bietet derzeit sieben Online-Module

Wir freuen uns über Erfahrungsaustausch und Vernetzung. Wenn Sie Rückfragen haben oder sich für eines der Themen besonderes interessieren, kontaktieren Sie uns bitte.

Bearbeitungszeit

60-90 Minuten

Material

3 Videos
16 Readings

Ansprechperson

Heike Mensi-Klarbach, Renate Csellich-Ruso, Klaus Fischer, Sabine Eichinger