Nutzungsbedingungen für das Portal LearnPublic

1. Geltungsbereich

Das Portal LearnPublic wird von der Wirtschaftsuniversität Wien (kurz „WU“) unter der URL https://learnpublic.wu.ac.at zur Verfügung gestellt. Es ist eine freiwillige und zusätzliche Serviceleistung der WU. Änderungen oder Ergänzungen der Nutzungsbedingungen, des Nutzungsumfangs und/oder der bereitgestellten Inhalte können jederzeit ohne Ankündigung vorgenommen werden.

Es sind die IT-Richtlinien und Policies der IT-Services, abrufbar unter http://www.wu.ac.at/it/security/policy, in der jeweiligen Fassung zu berücksichtigen.

Nähere Ausführungen zum Datenschutz generell und welche personenbezogenen Daten verwendet werden, finden Sie unter https://learnpublic.wu.ac.at/course-overview/datenschutz. Diese Inhalte gelten als Teil der gegenständlichen Nutzungsbestimmungen.

2. Nutzungsberechtigung

Grundsätzlich ist der Zugang zu LearnPublic frei. Um das vertiefte Angebot von LearnPublic, die Online-Module, nutzen zu können, sind jedoch eine Registrierung und ein Login am Portal von LearnPublic erforderlich. Pflichteingaben sind Vorname, Nachname, Passwort und E-Mailadresse. Die Nutzungsberechtigten (kurz „USER“) sind zum sorgfältigen Umgang mit den Zugangsdaten verpflichtet. Diese dürfen insbesondere nicht weitergegeben werden! Bei Verdacht auf Verlust oder Missbrauch ist unverzüglich eine Meldung an learnpublic@wu.ac.at zu richten.

Die Plattform kann für Personen ab 14 Jahren oder mit Einverständnis der Eltern bzw. des Vormunds genutzt werden.

3. Zweck von LearnPublic

Die WU Wien leistet mit LearnPublic einen aktiven Beitrag zur Förderung von Wirtschafts- und Finanzbildung (Financial und Economic Literacy) und adressiert die allgemeine, an wirtschaftlichen und wirtschaftsnahen Themen interessierte Öffentlichkeit. Die multimedialen und interaktiven Online-Module haben zum Ziel, grundlegendes wirtschaftliches und finanzielles Wissen zu vermitteln sowie das Bewusstsein um die Relevanz von Wirtschaftskompetenzen zu fördern. LearnPublic bietet die Möglichkeit das Angebot zu Lehr- und Lernzwecken zu nutzen.

4. Betrieb von LearnPublic

Die WU ist für den Zugang zum Portal zuständig sowie für organisatorische Regelungen und den technischen Support. Die WU übernimmt keine Gewähr dafür, dass das Portal (24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche) unterbrechungs- und fehlerfrei funktioniert und dass etwaige Fehler korrigiert werden.

Die WU haftet ausnahmslos nicht für Leistungsstörungen und Schäden, die an der von den Zugangsberechtigten verwendeten Hard- oder Software entstehen oder mitverursacht werden. Dies schließt jegliche Schäden ein, die zufällig oder als Konsequenz aus dem Download bzw. der Anwendung der Inhalte resultieren.

Die WU kann keine Gewähr für die Richtigkeit der Inhalte und die Rechtmäßigkeit der von den Zugangsberechtigten eingestellten Inhalte oder Informationen übernehmen.

Für die Rechtmäßigkeit der konkreten Inhalte ist ausschließlich die Person verantwortlich, die sie zur Verfügung stellt. Die Person versichert, dass die Nutzung rechtmäßig erfolgt, insbesondere keine rechtswidrigen Zwecke verfolgt werden, Urheberrechte, Datenschutzrechte und sonstige Persönlichkeitsrechte beachtet wurden und keine diskriminierenden, keine extremistischen und keine pornographischen Inhalte verbreiten werden.

5. Pflichten der USER

  • Auseinandersetzung mit den Nutzungsbedingungen und Nutzung des Portals entsprechend den Nutzungsbedingungen.
  • Jeder USER ist verpflichtet, eine ansprechende Gesprächskultur zu pflegen und insbesondere auf diffamierende oder sonstige die Persönlichkeit verletzende Äußerungen sowie unzutreffende und unsachliche Bemerkungen zu verzichten.
  • Werden Inhalte zur Verfügung gestellt, ist damit die Verpflichtung verbunden, die WU von sämtlichen Ansprüchen, die von Dritten im Zusammenhang mit der Zurverfügungstellung geltend gemacht werden, freizustellen und schad- und klaglos zu halten. In Bezug auf die Arbeitnehmer/innen der WU bleiben die Betriebsvereinbarungen und das Dienstnehmer/innenhaftpflichtgesetz unberührt.
  • Bei der Nutzung des Portals sind die geltenden Gesetze einzuhalten. Es ist daher insbesondere unzulässig Links zu setzen oder Inhalte zu verbreiten, aufzurufen und/oder abzuspeichern, die gegen bestehende Gesetze verstoßen, insbesondere pornografisch, gewaltdarstellend oder -verherrlichend, beleidigend oder diskriminierend sind (z. B. Angriffe auf Geschlecht, sexuelle Neigungen, Herkunft, Religion oder politische Einstellung).
  • Die Online-Module des Portals LearnPublic sind unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0 nutzbar.

6. Verstoß gegen die Nutzungsbestimmungen

Die bereitgestellten Inhalte können urheberrechtlich geschützt sein. Werden diese zum Beispiel weiter verkauft, kann dies sowohl zivil- als auch strafrechtliche Konsequenzen haben.

Die WU kann bei einem Verstoß gegen die geltenden Nutzungsbedingungen die Zugangsberechtigung sperren. Dies kann bereits bei begründetem Verdacht eines Verstoßes passieren.

Inhalte, die gegen bestehende Gesetze verstoßen oder nicht dem beschriebenen Zweck von LearnPublic entsprechen, werden entfernt.

7. Recht und Gerichtsstand

Für Streitigkeiten aus diesen Nutzungsbedingungen kommt österreichisches Recht zur Anwendung. Gerichtsstand ist das in Wien jeweils sachlich zuständige Gericht.