Power2Help - Jugendliche engagieren sich

Junge Menschen wollen die Welt verbessern und viele engagieren sich in ihrer Freizeit. Dabei knüpfen sie Kontakte, haben Spaß und lernen für ihr weiteres Leben. Dieses Modul hilft, den zur Persönlichkeit und Lebenssituation passenden Platz zu finden. Dabei kommen auch engagierte Jugendliche selbst zu Wort.

Ziel des Online-Moduls ist es, Jugendliche zum freiwilligen sozialen Engagement zu ermutigen und die dafür wichtigen Entscheidungen zu erleichtern. Sie erfahren, warum sich freiwilliges Engagement lohnt und wie es Ihr Leben verändern kann. Es gliedert sich in die vier Kapitel: „Gute Gründe für freiwilliges Engagement“, „DOs an DON‘Ts“, „Was passt zu mir?“ und „Wo kann ich mitmachen?“.

Die ersten drei Kapitel bestehen aus je einem kurzen Interview mit der Referentin für Jugendpolitik und Mitgliedsorganisationen der Österreichischen Bundesjugendvertretung sowie ausführlichen Hintergrundinformationen zur Selbsteinschätzung. Im vierten Kapitel erzählen engagierte Jugendliche aus sieben Organisationen über ihre Motivation, ihre Erfahrungen und was sie für ihr Leben gelernt haben. Das Themenspektrum reicht von Umweltschutz über Entwicklungshilfe bis zur Jugendarbeit. Weiterführende Links und Beschreibungen unterstützen Jugendliche und junge Erwachsene dabei, die für sie passende Organisation zu finden und eigene Projektideen umzusetzen.

Autorin

Maria Lettner ist Referentin für Jugendpolitik und Mitgliedsorganisationen der Österreichischen Bundesjugendvertretung. Einer ihrer inhaltlichen Schwerpunkte ist das Thema Freiwilliges Engagement. Weitere Themenschwerpunkte ihrer Arbeit sind: Nachhaltige Entwicklung, Partizipation, Jugendarbeit, Gesundheit.

Hintergrund

POWER 2 HELP ist eine Serie von Online-Modulen für Menschen, die sich sozial engagieren wollen:

  • in der Kinder-, Alten- und Behindertenhilfe, im Umweltschutz, bei der Integration von Asylsuchenden, in der Entwicklungshilfe und überall dort, wo Hilfe nötig ist,
  • egal ob sie haupt‐ oder ehrenamtlich tätig sind, an eine bestehende Organisation angebunden sind, selbst eine Initiative gründen wollen, oder sich punktuell engagieren,
  • unabhängig von Alter, Wohnort, Herkunft und Vorbildung.

POWER 2 HELP bietet derzeit sieben Online-Module

Wir freuen uns über Erfahrungsaustausch und Vernetzung. Wenn Sie Rückfragen haben oder sich für eines der Themen besonderes interessieren, kontaktieren Sie uns bitte.

Bearbeitungszeit

60-90 Minuten

Material

10 Videos
18 Readings

Ansprechperson

Maria Lettner, Bundes-Jugendvertretung