OekoBusiness Innovation

Innovationen sind die Voraussetzung für wirtschaftlichen Erfolg und können Lösungen für die großen Herausforderungen unserer Zeit bieten. Viele Unternehmen sind daher auf der Suche nach dem “Next Big Thing”, weil sie sich davon Gewinne, Marktanteile und Technologieführerschaft erhoffen. Zugleich stehen viele Menschen neuen Technologien kritisch gegenüber und fürchten negative Konsequenzen, Risiken und Abhängigkeiten. Responsible Innovation nimmt diese Anliegen ernst und versucht, neue Technologien, Produkte und Dienstleistungen mit den Menschen und für die Menschen zu entwickeln, dadurch die Kreativität zu steigern und sich zugleich der Wirkungen bewusst zu sein, die eine Innovation auf Umwelt, Menschen und Gesellschaft hat.

Dieses Modul der Öko Tool Box verbindet die Ideen von CSR und Nachhaltigkeitsmanagement mit den Aufgabenfeldern und Instrumenten des Innovationsmanagements. Es wendet sich an CSR- und Nachhaltigkeits-Verantwortliche und an InnovationsmanagerInnen in mittleren und größeren Unternehmen, aber auch an KMUs und Startups, die in innovationsorientierten Branchen aktiv sind. Es hilft ihnen, Nachhaltigkeit innovativer und Innovationsmanagement verantwortungsbewusster zu gestalten.

In vier Modulen erlernen Sie die Grundlagen verantwortungsbewusster Innovation und bekommen wertvolle Tipps um Ihre Kreativität zu steigern und bahnbrechende Innovationen zu erarbeiten. Sie erfahren, wie Sie die Wirkungen von Innovationen frühzeitig beurteilen können und welche ersten Schritte Sie konkret setzen können, um Responsible Innovation in Ihrem Unternehmen umzusetzen.

Jedes der vier Module besteht aus einem kurzen Interview mit ausgewählten ExpertInnen der Nachhaltigkeitskommunikation, ausführlichen Hintergrundinformationen und Reflexionsfragen, die Ihnen ermöglichen, ihre eigene Situation besser einzuschätzen.

Diese Modul wurde mit Unterstützung von OekoBusiness Wien erstellt und wird im Rahmen verschiedener Beratungsangebote eingesetzt. Es steht über OekoBusiness Wien hinaus allen Unternehmen, Studierenden und interessierten Personen zur kostenlosen Nutzung offen. Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist es aber erforderlich, dass Sie sich registrieren.

Dr. Thomas Hruschka, MAS OekoBusiness Wien zu "Responsible Innovation"

Innovation und „Verantwortungsvolles Wirtschaften" unter einen Hut zu bringen, ist keine einfache Aufgabe. Oft passieren Innovationen, ohne dass man sich im Moment dessen bewusst ist. Erst im Rückblick sieht man die Auswirkungen mancher Errungenschaften. Mit dem ELearning Tool "Responsible Innovation" versucht OekoBusiness Wien Unternehmen das nötige Rüstzeug in die Hand zu geben, um ganz gezielt Innovationsprozesse in ihren Arbeitsalltag einzubinden und dabei immer auch ein Auge auf die Nachhaltigkeit zu haben.

ExpertInnen und AutorInnen

  • André Martinuzzi ist Vorstand des Instituts für Nachhaltigkeitsmanagement der WU Wien, www.wu.ac.at/sustainability.
  • Norma Schönherr ist Managerin des EU Projekts www.GLOBAL-VALUE.eu an der WU Wien und beschäftigt sich mit Instrumenten des Wirkungsmanagements.
  • Ursula Kopp, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Urban Mobility Living Labs der Fachhochschule Steyr und arbeitet als Moderatorin mit Methoden des Design Thinking.
  • Heike Vogel-Pöschl ist Managerin des EU Projekts www.LIVING-INNOVATION.net an der WU Wien. Dieses EU Projekt wendet sich an mittlere und große Unternehmen, die sich mit verantwortungsbewusster Digitalisierung beschäftigen.
  • Katharina Jarmai ist Managerin des EU Projekts www.INNOVATION.COMPASS.eu an der WU Wien. Dieses EU Projekt wendet sich an KMUs und bietet einen Selbst-Test zum Thema Responsible Innovation.
  • Koordination und Redaktion: Sabine Eichinger, www.sabine-eichinger.net
  • Videos: Simon Mück, www.mueck.myportfolio.com

Hintergrund

Öko Tool Box ist eine Serie von Online-Modulen für Unternehmen und Personen, die sich für Nachhaltigkeit, OekoBusiness und zukunftsfähiges Wirtschaften interessieren. Jedes der Module bietet 1-2 Std. kompakter Information zu ausgewählten Themen. Die Öko Tool Box bietet derzeit Online-Module zu den Themen Kommunikation und Innovation., weitere Module sind in Planung.

Wir freuen uns über Erfahrungsaustausch und Vernetzung. Wenn Sie Rückfragen haben oder sich für eines der Themen besonderes interessieren, kontaktieren Sie uns bitte.

Bearbeitungszeit

90-120 Minuten

Material

5 Videos
19 Readings

Ansprechperson

André Martinuzzi; Norma Schönherr; Sabine Eichinger