Was bedeuten fixe und variable Verzinsung?

Wer heute einen langfristigen Kredit aufnimmt, sollte miteinplanen, dass sich das Zinsniveau über die Laufzeit des Kredits merklich verändern kann. Doch wie kann man mit der Unsicherheit über das zukünftige Zinsniveau am besten umgehen? Genau dieser Frage wird in diesem Lernmodul nachgegangen.

Allgemeine Information

Zinsen betreffen unsere finanzielle Situation in vielfältiger Weise. Dass wir auf unsere Spareinlagen Zinsen erhalten und für unsere Kreditschulden Zinsen bezahlen müssen, gilt für uns als selbstverständlich. Doch warum gibt es überhaupt Zinsen und von welchen Faktoren ist die Höhe der Zinsen abhängig? Um diese Fragen zu beantworten, werden wir die Zinsen bis zu ihrem Ursprung zurückverfolgen und auch den Zusammenhang zwischen Zinsen und wirtschaftlicher Lage analysieren.

Da Geld in unserem Leben eine ganz zentrale Rolle einnimmt, besteht das Ziel dieses Online-Moduls nicht nur darin, Ihnen ausgewählte Inhalte aus dem Themenbereich Kreditzinsen näher zu bringen, sondern ebenfalls Sie dabei zu unterstützen Ihr finanzielles Grundwissen zu stärken.

Da die Module aufeinander aufbauen, empfehlen wir Ihnen die Module in der folgenden Reihenfolge zu bearbeiten:

  1. Warum gibt es überhaupt Zinsen?
  2. Welche Faktoren bestimmen die Höhe des Zinssatzes?
  3. Warum können sich die Zinssätze über die Zeit ändern?
  4. Was bedeuten fixe und variable Verzinsung?

In jedem Teilbereich finden Sie kurze Vorbereitungsaufgaben, ein oder mehrere Lernvideos und dazugehörige Aufgabenstellungen. Sie können ausgewählte Module aber auch die gesamte Modulreihe bearbeiten.

Lernziele

Das Ziel dieser Online-Modulreihe besteht darin, Ihnen ausgewählte Inhalte aus dem Themenbereich Kreditzinsen näher zu bringen und Sie damit dabei zu unterstützen Ihre wirtschaftliche Allgemeinbildung sowie ihr finanzielles Grundwissen zu erweitern und zu festigen.

Was bedeuten fixe und variable Verzinsung? (Modul 4/4)

Nach dem erfolgreichen Abschließen dieses Lernmoduls sind Sie in der Lage:

  • fixe und variable Verzinsung zu unterscheiden.
  • zu erklären, welche Vor- und Nachteile sowie Chancen und Risiken sich bei fixer bzw. variabler Verzinsung ergeben.
  • den Spekulationscharakter variabler Verzinsung zu charakterisieren.  
  • Grundlagen von Zinsswaps zu beschreiben.

 

 Mit dieser Modulreihe können Sie einen Badge für das WU4Juniors Programm sammeln. Einen Badge erhalten Sie allerdings erst, wenn Sie auch das Quiz am Ende der Modulreihe erfolgreich abschließen.

Was ist das WU4Juniors Programm?

WU4Juniors ermöglicht Jugendlichen zwischen 16 und 19 Jahren mittels sorgfältig entwickelter Videos und Online-Module ihr Wirtschaftswissen zu erweitern und zu testen. Für jedes bearbeitete Thema gibt es außerdem ein Online-Badge für den Zertifikats-Pass – ein Bonus für jeden Lebenslauf. Besonders engagierte Teilnehmer/innen können sich außerdem für die im Juli am WU Campus stattfindende WU4Juniors Summerschool bewerben, wo ihnen ein exklusives Programm gemeinsam mit vielen Unternehmen als Vorbereitung für ein Studium und/oder die spätere Karriere geboten wird.

Für mehr Informationen besuchen Sie die WU4Juniors-Webseite.

Bearbeitungszeit

1h 30min

Material

1 Video